Fencheltee Wirkung


FenchelteeFenchel ist in vielen Kulturen als Heilpflanze bekannt und die wunderbare Fencheltee Wirkung wurde in China, Indien, in der arabischen Welt und in Europa seit Jahrtausende ausgenutzt.

Die Fencheltee Wirkung entfaltet sich dank verschiedenen Stoffen, die im ätherischen Öl von Fenchel zu finden sind, wie Anethol, Fenchon und Estragol. Fencheltee kann von der Frucht oder von den Fenchelsamen gewonnen werden, wobei beide zermahlen werden sollten um das ätherische Öl und die anderen Komponenten aus dem Fenchel besser zu lösen.

Hier nochmal wo und wie genau Fencheltee wirkt:

Verdauung und Blähungen  

Fencheltee wird oft gegen Verdauungsproblemen und Blähungen empfohlen. Das Ätherische Öl, was in Fenchel zu finden ist, wirkt krampflösend und beruhigend auf den ganzen Magen-Darm Trakt.

Die Entspannung der glatten Muskulatur führt zu einer Verbesserung der Darmpassage und auch Gase, die bei der Verdauung entstehen, können leichter ihren Weg durch den Darm finden. Bauchschmerzen und Krämpfe, die mit Blähungen assoziiert sind, können dadurch effektiv reduziert und gelindert werden.

Fenchel und Fencheltee regen auch die Produktion von Enzymen an, die für die Spaltung der Nahrung verantwortlich sind,  und fördern somit aktiv die Verdauung.

Koliken bei Babies und Kleinkindern

Die Verdauungsfördernde Wirkung von Fencheltee kann auch bei Babies und Kleinkindern ausgenutzt werden um versuchen das Problem von Koliken und Krämpfe zu lösen. Während dem Stillen erfolgt die Wirkung indirekt, indem die Mutter Fencheltee zu sich nimmt. Dieses Vorgehen kann helfen die Muttermilch für das Kind verträglicher zu machen und die Koliken zu reduzieren.

Wenn das Kind mit Milchnahrung gefüttert wird kann man einen leichten Fencheltee als Basis für die Zubereitung der Babyflasche nehmen. Natürlich ist bei ernsteren Problemen und Unverträglichkeiten immer einen Arzt aufzusuchen, um das Vorgehen im Einzelfall zu besprechen.

Erkältungen und Husten

Fenchel hat außerdem auch antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften. Besonders für das Anethol konnten bakterizide und bakteriostatische Wirkungen auf verschiedene Keime nachgewiesen werden. Zusammen mit seiner Schleimlösenden Wirkung kann Fencheltee bei Halsschmerzen, Husten und Erkältungen den Verlauf der Erkrankung positiv begünstigen und die Heilung unterstützen und fördern.

Weitere Fencheltee Wirkungen

  • Fencheltee kann diuretisch wirken und hilft unseren Körper zu entgiften.
  • Die antientzündliche Eigenschaften bewirken sich positiv auch auf Muskel- und Gelenkschmerzen.
  • Fenchel hat Blutdrucksenkende Eigenschaften.
  • Er ist ein natürlicher Stoffwechsel Booster und trägt bei das Hunger Gefühl zu vermindern. Es kann somit eine wichtige Hilfe beim Abnehmen sein.
  • Fenchelsamen helfen den Mundgeruch zu reduzieren. Einfach ein Paar Samen kauen oder für einen ähnlichen Effekt einen starken Fencheltee wie diesen hier

Fennel-teaUnerwünschte Wirkungen

  • Wer wegen Brust- oder Eierstockkrebs in Behandlung war sollte bei regelmäßigem Konsum von Fencheltee sich von einem Arzt beraten lassen, da Fenchel einen möglichen (wissenschaftlich aber noch nicht belegten) Östrogen-Effekt haben könnte.
  • Fenchel- und Fencheltee in großen Mengen werden für Menschen, die an Epilepsie leiden oder Medikamente gegen Epilepsie nehmen, nicht empfohlen.
  • Wer gegen Karotten oder Sellerie allergisch ist sollte erst mal vorsichtig sein und die Verträglichkeit für Fenchel austesten.

Fencheltee Zubereitung

Hier das Rezept um einen leckeren Fencheltee zu Hause zuzubereiten.

  1. 1 Teelöffel Fenchelsamen gut zerdrücken
  2. Die Fenchelsamen in eine Tasse gegeben und mit kochendem Wasser übergießen
  3. 8 bis 10 Minuten ziehen lassen
  4. Wer will kann den Fencheltee mit Stevia oder Honig etwas süßen

Wer die Fencheltee Wirkung genießen will ohne den Tee selbst zubereiten zu müssen, der kann natürlich einen guten Fencheltee, wie diesen hier, kaufen. Es lohnt sich dafür etwas mehr auszugeben, da ein hochwertiger Fencheltee auch mehr von den ätherischen Ölen und Wirkstoffen enthält.

Wer Verdauungs- und Blähungsprobleme hat, oder auch nur eine leichte Erkältung und Husten, der sollte die wunderbare Wirkung von Fencheltee einfach mal ausprobieren. Es lohnt sich.

Foto 1: Girl Interrupted Eating / Foto 2: AndyRob

 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: